KONTAKT

Konferenz

Smart Renewable Systems Conference 2019

Innovative Lösungen für eine interaktive neue Energiewelt.

Dezentralisierung, Digitalisierung und Sektorenkopplung führen zu einer grundlegenden Änderung des Energiesystems in Europa. Die Art, wie Benutzer und Lösungsanbieter bisher miteinander agierten, verliert an Bedeutung. Wie können lokale Ressourcen optimiert werden und welche Möglichkeiten haben Prosumer, sich an neuen Sharing-Konzepten und interaktiven Energiedienstleistungen zu beteiligen? Wie wird sich das Zusammenspiel intelligenter, sauberer Energiemärkte in dem umfassenderen System virtueller Kraftwerke entfalten? Welche Möglichkeiten zur Wertschöpfung bieten sich für ÜNB und VNB? Welche digitalen Plattformen gibt es und wie entwickelt sich der Energiehandel in einem dezentralisierten System? Führende Energiestrategen und ‑experten werden diese entscheidenden Themen auf der englisch-sprachigen Smart Renewable Systems Conference diskutieren, die am 14. und 15. Mai 2019 im Internationalen Congress Center München (ICM) stattfindet.

Smart Renewable Systems Conference Program

Das Wissens-Quartett

Mehr Fachwissen auf einem Platz finden Sie nirgends. Bei insgesamt 300 Vorträgen in 45 Sessions können Sie sich alle Facetten der neuen Energiewelt erklären lassen und mit führenden Experten der Energiewirtschaft diskutieren: zum Beispiel über Dezentralisierung, Digitalisierung und Sektorenkopplung der Energieversorgung, über Technologietrends bei Photovoltaik und Energiespeichern und über neueste Ladetechnik für Elektrofahrzeuge.