Über die EM-Power

Energiemanagement und Vernetzung vorantreiben

Die EM-Power Europe ist die internationale Fachmesse für Energiemanagement und vernetzte Energielösungen. Im Fokus stehen die effiziente Verteilung und Nutzung von Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien, intelligentes Energiemanagement sowie Sektorkopplung in Gebäuden und Quartieren. Weitere Schwerpunkte sind Smart Grids und Microgrids, Netzinfrastruktur, Energiedienstleistungen und Betreibermodelle. Die EM-Power Europe liefert passende technologische Lösungen und Services und zeigt Wege hin zu einer dezentralen, nachhaltigen, CO2-neutralen und zukunftsfähigen erneuerbaren Energieversorgung auf.

Kernzielgruppe der EM-Power Europe sind professionelle Energiekunden und Prosumer aus Gewerbe, Industrie und der Immobilienwirtschaft, Energiemanager, Planer und Berater sowie Stadtwerke, Energieversorger und Kommunen.

Parallel zur EM-Power Europe finden 2021 die Intersolar Europe, die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft, die ees Europe, Europas größte und internationalste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, sowie die Power2Drive Europe, die internationale Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität, statt. Hier finden sich, gemeinsam mit der EM-Power Europe, die Lösungen und Technologien, welche in eine klimaneutrale Energiezukunft führen. Alle vier Messen finden auf The smarter E Europe statt – der Innovationsplattform für die neue Energiewelt.